Ausbildung als Erzieher/-in

Gemeinde Bingenzur Firmenpräsentation

Standort: Bingen

Wir suchen für das Kindergartenjahr 2018/19    
eine Berufspraktikantin oder Praktikanten im Anerkennungsjahr

Für die Anstellung als Berufspraktikant/in im 4. Ausbildungsjahr (Anerkennungsjahr) ist der vorausgehende Besuch des einjährigen Berufskollegs sowie von zwei Schuljahren in der Fachschule für Sozialpädagogik erforderlich.

Wir sind eine Ganztageseinrichtung mit bis zu 100 Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren
        
Wir bieten:   
     

  • einen abwechslungsreichen und spannenden Alltag
  • Schulkindbetreuung in den Randzeiten und Ferien
  • vier Stammgruppen davon eine Kleinkindgruppe
  • eine Krippengruppe
  • offene Gruppenarbeit in zwölf verschiedenen Bildungsräumen (z.B. Bewegungsraum, Labor, Sinnesoase, Werkstatt, Theater,…)
  • Projektarbeit
  • Mittagessen
  • Wickelkinder
  • aktive Familienarbeit
  • Kooperation mit anderen Institutionen
  • freundliche, hilfsbereite und engagierte Mitarbeiter

Wir erwarten:

  • einen liebevollen Umgang mit Kindern
  • ein wertschätzendes Auftreten
  • eine positive Grundhaltung
  • Freude am Beruf
  • Ehrlichkeit
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein    
  • Aufgeschlossenheit für Neues

Aufgaben und Tätigkeiten kompakt:

Erzieher/innen beobachten das Verhalten und Befinden von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, betreuen und fördern sie, analysieren die Ergebnisse nach pädagogischen Grundsätzen und beurteilen z.B. Entwicklungsstand, Motivation oder Sozialverhalten. Auf dieser Grundlage erstellen sie langfristige Erziehungspläne und bereiten Aktivitäten sowie pädagogische Maßnahmen vor, die z.B. das Sozialverhalten oder die individuelle Entwicklung unterstützen. Sie fördern die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, indem sie diese zu kreativer Betätigung sowie zu freiem oder gelenktem Spielen anregen. Weiterhin dokumentieren sie die Maßnahmen und deren Ergebnisse, führen Gespräche, unterstützen und beraten bei schulischen Aufgaben und privaten Problemen.
Darüber hinaus bereiten sie Speisen zu, behandeln leichte Erkrankungen und Verletzungen und leiten zu Körperpflege- und Hygienemaßnahmen an. Erzieher/innen reflektieren die erzieherische Arbeit im Team, ggf. auch zusammen mit Vorgesetzten oder Fachleuten aus Medizin, Psychologie und Therapie, und arbeiten mit anderen sozialpädagogischen Fachkräften zusammen. Zu Eltern bzw. Erziehungsberechtigten halten sie engen Kontakt und stehen ihnen informierend und beratend zur Seite.

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2018
Bewerbungsschluss: 30.09.2017

Ansprechpartner: André Igel
Telefonnummer: 07571 7407-26
E-Mail: igel@bingen-hohenzollern.de
Web: www.kinderhaus-bingen.de


Fan werden
Kontakt:

Gemeinde Bingen
André Igel
Hauptstraße 21

72511 Bingen

07571 7407-26
igel@bingen-hohenzollern.de
www.kinderhaus-bingen.de