Duales Studium: Bachelor of Science - Sicherheitswesen (m/w/d)

Landratsamt Sigmaringen zur Firmenpräsentation

Standort: Sigmaringen

Das Studium des Sicherheitswesens mit der Vertiefung Umwelttechnik beinhaltet eine fundierte naturwissenschaftlich-technische Ingenieurausbildung, verbunden mit der Vermittlung von Kenntnissen in den Gebieten Wirtschaft und Recht. Die theoretischen Phasen finden an der Dualen Hochschule in Karlsruhe statt. Absolventen des Studiengangs können zum Beispiel bei technischen Überwachungs- und Gutachtereinrichtungen, sowie bei Kommunen und Landkreisen tätig werden und in Genehmigungsverfahren (Antrag und Abwicklung), Überwachung und Umweltmesstechnik, Wasserwirtschaft oder Gewerbeaufsicht Verantwortung übernehmen.

Studiumsinhalte:

  • Technische Chemie
  • Sicherheitswesen
  • Projektmanagement und Betriebswirtschaft
  • Geowissenschaften und Umwelttechnik
  • Mathematik
  • Umweltrecht

Wir erwarten:

  • Abitur oder gute Fachhochschulreife, bei Fachhochschulreife ist zusätzlich ein erfolgreich absolvierter Studierfähigkeitstest der DHBW notwendig
  • Interesse und gutes Verständnis für technische Fragestellungen
  • Fähigkeit zum systematischen und analytischen Arbeiten
  • Engagement und Wille
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit

Weitere Informationen zu diesem und weiteren Ausbildungsberufen finden Sie auf unserer Homepage www.landkreis-sigmaringen.de unter JOB & KARRIERE


Qualifikation: Abitur
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.12.2019

Ansprechpartner: Sina Schober
Telefonnummer: 07571 102-2103
E-Mail: sina.schober@lrasig.de
Web: www.landkreis-sigmaringen.de


Fan werden
Kontakt:

Landratsamt Sigmaringen
Sina Schober
Leopoldstraße 4

72488 Sigmaringen

07571 102-2103
E-Mail Homepage