Ausbildung als Baugeräteführer (m/w)

Friedrich Stingel GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Schwenningen

Ausbildung zum/zur Baugeräteführer/in bei Stingel:

  • Lernumgebung in einem breitgefächerten Arbeitsgebiet
  • Übernahme der Schul- und Übernachtungskosten
  • Übernahme der Prüfungsgebühren
  • Arbeitskleidung inkl. Waschservice und Arbeitsschuhe
  • Eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
    1. Ausbildungsjahr: EUR 708,00
    2. Ausbildungsjahr: EUR 1.088,00
    3. Ausbildungsjahr: EUR 1.374,00
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem gesunden, breit aufgestellten Unternehmen
  • Flache Hierarchien: Eigeninitiative und Eigenverantwortung
  • Voraussetzung: guter Hauptschul- oder Realschulabschluss

Aufgaben eines/r Baugeräteführers/in:

  • Bauarbeiten vorbereiten, z.B. Baustellen einrichten und sichern, Arbeits- und Schutzgerüste aufbauen, Baugeräte verladen und zum Arbeitsort transportieren
  • Baugeräte (z.B. Kräne, Bagger, Raupen) in Betrieb nehmen, führen und damit z.B. Gräben und Gruben ausheben oder Oberböden abtragen, lagern, pflegen und andecken; Böden lösen, laden, einbauen und verdichten; Fertigteile transportieren und einbauen
  • Baugeräte mit verschiedenen mobilen Anbau-/Zusatzgeräten umrüsten
  • Baugeräte warten und instand setzen
  • Einschlägige Sicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzbestimmungen beachten
     

Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 15.08.2019

Ansprechpartner: Christoph Stingel
Telefonnummer: 07579/9219-0
E-Mail: info@stingel.com
Web: www.stingel.com


Fan werden
Kontakt:

Friedrich Stingel GmbH
Christoph Stingel
Gewerbestrasse 10

72477 Schwenningen

07579/9219-0
E-Mail Homepage