Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

WERZ Vakuum-Wärmebehandlung GmbH & Co. KGzur Firmenpräsentation

Standort: Gammertingen

Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss mit guten Noten
  • Technisches Grundverständnis
  • Handwerkliches Geschic
  • Interesse an technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
  • Gefallen an einem Metallberuf
  • Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft

Tätigkeit:
Maschinen- und Anlagenführer/-in mit Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik bereiten Arbeitsabläufe vor und überprüfen Maschinenfunktionen. Sie starten Prozesse in Wärmebehandlungsanlagen, steuern und überwachen diese. Weiterhin inspizieren und warten sie Maschinen in regelmäßigen Abständen, um deren Betriebsbereitschaft sicherzustellen. Die Maschinen- und Anlagenführer sind fest in den Produktionsprozess eingebunden.

Ausbildung Dauer:
2 Jahre

Ausbildungsart:
1-2 mal wöchtentlich Berufsschule, restliche Zeit im Bertrieb

Berufsschule:
Gewerbliche, Ernährungs- und Sozialwissenschaftliche Schule
In der Talwiese 18
72488 Sigmaringen

Ihre Bewerbung sollte enthalten:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Schulzeugnisse
  • Praktika oder andere Aktivitäten.

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 21.02.2020

Ansprechpartner: Alexander Bitzer
Telefonnummer: 07574 93493-70
E-Mail: alexander.bitzer@werz.de
Web: www.werz.de


Fan werden
Kontakt:

WERZ Vakuum-Wärmebehandlung GmbH & Co. KG
Alexander Bitzer
Trochtelfinger Str. 50

72501 Gammertingen-Harthausen

07574 93493-70
E-Mail Homepage